KINDERHEIM

Jeder der Schlafräume verfügt über adäquate Wasch- und Duschvor-richtungen. Die Warmwasserversorgung wird mittels einer Solaranlage sichergestellt. Zur Verfügung stehen außerdem Lern-, Spiel- und Aufenthaltsräume, eine Erste Hilfe Station, eine Mensa sowie geeignete Schlaf- und Sanitäreinrichtungen für behinderte Kinder. Unsere betreuten Kinder erwartet täglich ein abwechslungsreiches Programm, welches den Gemeinschaftssinn und die Kreativität junger, heranwachsender Menschen anregen soll. Das Kinderheim wird von 8 Betreuern rund um die Uhr versorgt. Die in der Obhut befindlichen Kinder im Alter von 4-10 Jahren besuchen den Kindergarten oder die öffentliche Grundschule.

Bereits im Jahre 2008 wurde unser Verein, “Stimme der Kinder von Porto Novo“ notariell gegründet.

Im Jahre 2009 hat die Gemeinde für das 2200 qm große Grundstück grünes Licht gegeben und dies dem Verein kostenlos zur Verfügung gestellt.

Mit dem Bau im hügeligen Hinterland der Gemeinde wurde im Jahre 2014 begonnen. Das Kinderheim hat eine Aufnahmekapazität von bis zu max. 24 Kindern. Sämtliche Kosten für die Betreibung und Führung des Hauses bedürfen der Unterstützung privater Spender.